useless brains meeting in a box

Useless brains meeting in a box for no reason

 

2018

 


Diese Arbeit setzt sich mit verschiedenen Gesellschaften, Vereinen, Parteien ect. auseinander welche meist sehr eingeschränkt sind in Ihren Ansichten, die sozusagen nicht außerhalb der Box denken können oder wollen.


Der Titel entstand durch den simplen Arbeitsprozess dieser Arbeit. Ich modellierte „ Gehirne“ aus Ton, welche unnütz sind, da sie keinerlei Zweck erfüllen können.


Ich legte sie zusammen in eine Box welche ich mit Epoxidharz ausfüllte, wobei somit der weitere Teil des Titels entstand...treffen sich in einer Box ohne Grund.


Dennoch ist diese Ausdrucksform nicht wahllos gewählt.


Ich beziehe mich bei meiner Kritik speziell auf Rechtsradikale Menschen, die sehr oft in Gruppen agieren.


Das Bild von eingelegten Gehirnen kennt man vielleicht aus dem Archiv des Nationalsozialismus, als die Nazis unzählige verschiedener Versuche an Menschen durchführten, welche meist bei den Versuchen starben und oftmals auch verschiedene Teile ihres Körpers konserviert wurden.


Dies ist ein Beispiel dafür, dass mich daran zweifeln lässt was eine Versammlung von Menschen die alle die gleiche falsche Meinung teilen bringt, wo am Ende Entscheidungen wie diese getroffen werden.